Sprachrohr

Gemeinde hat Förderprogramm „Gute Schule“ noch längst nicht ausgeschöpft

28.04.2018

Hausmeister Jens Sobel kann sich über eine neue Heizungsanlage am Schulzentrum freuen.

© Liesegang

Bürgermeister Stefan Rotering steckt in einer Zwickmühle. Einerseits ist der Verwaltungschef ein engagierter Befürworter der Digitalisierung und Unterstützer des Breitbandausbaus in der Gemeinde, andererseits kann er dieses Vorhaben bei den Schulen in Bönen noch nicht wie gewünscht umsetzen, weil die dafür eingeplanten Fördergelder von rund einer halben Million Euro entgegen ersten Ankündigungen vermutlich erst im Herbst 2019 zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen WA (li) : Förderprogramme "Gute Schule"